Frauensporttag

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgenden Workshops an:
(Bitte immer einen Ausweichworkshop angeben)

Workshopreihe A (10:00 - 11:00 Uhr)

Workshopreihe B (11:15 - 12:15 Uhr)

Workshopreihe C (13:30 - 14:30 Uhr)

Workshopreihe D (14:45 - 15:45 Uhr)

Eine verbindliche Anmeldung ist erst mit Eingang der Teilnahmegebühr in Höhe von 10 Euro beim KSB Cloppenburg erfolgt.
Konto: KreisSportBund Cloppenburg
IBAN: DE13 2805 0100 0080 4272 71
Bitte als Verwendungszweck "Frauensporttag 2021" und Ihren Teilnehmernamen angeben.

Frauensporttag 2021 - Flyer mit Informationen und Workshop-Übersicht

Frauensporttag 2021 - Workshop-Beschreibung

Frauensporttag 2021 - Hallenplan

Corona-Maßnahmen (Stand 30.08.2021)

  • 3G Regel - geimpft, genesen, gestestet (Test nicht älter als 24h)
  • Mindestabstand von 1,50 Meter überall beachten
  • Mund-Nasen-Schutz bis zum Platz

Die Frauensporttage schaffen ein Bewusstsein für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen auf allen Ebenen des Sports.

Frauen sollen die Möglichkeit erhalten, Sport frei von Rollenklischees in geschützten Bewegungsräumen kennenzulernen und auszuprobieren. Die Wünsche, Interessen, Bedürfnisse, Motivationen und Vorstellungen von Frauen sollen aufgegriffen und festgehalten werden. Sportangebote für Frauen sollen regelmäßig überprüft und mit neuen, innovativen Angeboten besser auf sie zugeschnitten werden; sowohl inhaltlich, als auch unter besonderer Berücksichtigung der optimalen Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben mit dem Sport.

Neben der Gewinnung von weiblichen Vereinsmitgliedern soll eine stärkere Einbindung von Frauen in die ehrenamtlichen Strukturen des Sports erreicht werden. Und auch die Stärkung von (regionalen) Netzwerken und Kooperationen ist ein maßgebliches Ziel.